WICON Elektronik GmbH


Direkt zum Seiteninhalt

Behinderten WC Notruf

Ergänzungen

Leistungsmerkmale:

Das behinderten WC-Set1 besteht aus:

- Behinderten WC Steuerung (4410-w-BHWCSTGW)
- Doppelzugtaster ZT/AT (1013-w-PT1)
- Netzteil UP (4055-w-UPNT)
Die Steuerung beinhaltet eine Signallampe, sowie einen integrierten akustischen Melder.

Durch betätigen des ZT (Zugtaster rot) wird ein Ruf ausgelöst. Dieser reicht bis zum Boden um eine Erreichbarkeit auch bei Stürzen zu ermöglichen. Die Lampe Rot signalisiert den Ruf visuell und der Pieper akustisch (beide in der Behinderten-WC-Steuerung enthalten). Der Ruf wird durch den AT (Abstell-Zugtaster grün) zurückgestellt.


Dieser endet kurz unterhalb des Suchtasters um Verwechslungen auszuschließen.

Die Anschlüsse LART, SUM sind für den Fernanschluss externer Signalelemente (Lampe-Rot/Pieper). NO, COM, NC sind die Anschlüsse des Potentialfreien Kontakts.
Das Behinderten WC Set 1 kann zu dem mit den verschiedensten Komponenten aus dem WICOTRON 2015 System erweitert werden wie z.B.: USV, Infrarot-System, verschiedene Taster-ausführungen, usw.


Zusatzartikel für den Behinderten WC-Notruf

Ruftaster
Zugtaster
Pneumatiktaster
Abstelltaster
Infrarotsender

Komb. Ruftaster/Einfach-Steckanschluss
Komb. Ruftaster/Abstelltaster
Zimmersignal-Türschild

Komb. Ruf-/Abstelltaster mit 1Nebensteck
Zugtaster/Infrarot
Komb. Ruftaster/1Nebensteck/Infrarot zur Rufabstellung
IR-Empfänger

Komb. Ruftaster/Infrarot
Tasterdichtmanschette für IP44
Ruflampe Rot


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü