WICON Elektronik GmbH


Direkt zum Seiteninhalt

Zimmermodul

Komponenten > Führung

Modul zur Erfassung und Verarbeitung von Patientenrufen, dabei unterscheidbar als:
Ruf aus Zimmern (mit Einzelidentifikation von max. vier Rufquellen je Zimmer) und Ruf aus Bad-/WC-Räumen,
Ansteuern der Zimmersignalleuchten nach DIN 0834,
Ansteuern von Beruhigungslampen bzw. Piezosignalgebern beim betätigten Ruftaster,
Erfassen der Rufabstellung als gleichzeitige Anwesenheitssignalisierung (getrennt nach Zimmer u. Bad/WC),
Erfassen der Anwesenheitsdauer, Ansteuern und Empfang von Rufnachsendungen zum/am Ort der Anwesenheit mit optischer und akustischer Signalisierung über Erinnerungslampe und Piezosignalgeber am Abstelltaster und Erfassen der Rufquittierung, Weiterleiten der Daten an eine Lichtrufzentrale.
Rufabstellung über Taster und IR möglich.


Technische Daten:

Montage in UP/AP Dose, front Polarweiß, glänzend.
Ansteuern der Beruhigungs- und Anwesenheits-LEDs
Ansteuern der Zimmersignalleuchte und/oder des Namensschildes mit Lichtsignal
Bis zu 7 Ausgangskanäle möglich
Selektion von bis zu 4 Betten pro Zimmer
Verwaltung der Rufnachsendung im Zimmer
Weiterleiten der erfassten Ruf- und Anwesenheitsdaten zur weiteren Verarbeitung an die Linienzentrale
Absicherung und Überwachung der Zimmerversorgung
Status LED
Zimmeradresse über Dip-Switch


Artikelnummer:

3004-w-M7.2


Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü